AktuellesEntwicklungskonzeptLAG
Startseite > LEADER > > Aktuelles
 
zurück zur Übersicht

11.03.2013 Auftakt des Arbeitskreises ´Siedlungsentwicklung u. Kulturlandschaften´

Start des gemeinschaftlichen Vorhabens der Heimatvereine des südlichen Emslandes sowie Engden und Lohne
 
Beauftragt von der LAG „Südliches Emsland“ und der LAG „Region Grafschaft Bentheim e.V.“ begrüßte Dr. Eiynck vom Emslandmuseum als Projektkoordinator die Vertreter/Vertreterinnen der Heimatvereine, die bereits alle im Vorfeld ihre Mitmachbereitschaft erklärten.

Zunächst wurden die Projektinhalte sowie die Ziele der gemeinsamen Maßnahme vorgestellt. Anschließend wurden die Grundzüge der Siedlungsentwicklung in den meisten Gemeinden im südlichen Emsland zusammengefasst.
 
Zudem wurde eine bestehende Systematik zur Ermittlung typischer Kulturlandschaftsformen, die in sechs Hauptgruppen unterteilt ist, präsentiert. Hinterher führten die Anwesenden einen „Probelauf“ an Hand ihres Wissens über den eigenen Ort durch.
 
Das nächste Treffen des Arbeitskreises findet am Donnerstag, 11.04.2013 im Emslandmuseum in Lingen (Ems) statt.